Das Haupthaus

das 3 stockige Herrenhaus ist aus den gleichen mächtigen GRanitblöcken gebaut wie die Mauern der Burg. Es wirkt sehr wehrhaft mit den kleinen Fenstern, den schweren Eichernen Fensterläden und dem schon an ein Tor erinnernden doppelflügigen Eingangsportal, dessen Eichenholz schon von der Zeit, dem Wind und dem Wetter beinahe schwarz gefärbt wurde. Nach dem Durchschreiten des Portals findet man sich in einer riesigen Halle mit einer Deckenhöhe von annähernd 4 Metern wieder, die  durch die kleinen Fenster, die sowohl verglast als auch vergittert sind kam beleuchtet wird, vor allem da nur die Seite des Gebäudes die zum Innenhof zeigt im Erdgeschoss Fenster besitzt. Stattdessen wird sie von Fackeln an den Wänden und insgesamt drei schweren Leuchtern an der Decke, die auf magische Weise durchgehend leuchten, erhelltt. Die Decke ist wie schon erwähnt mit wunderbaren Gemälden von beeindruckendem Realismus geziert, die wohl die spannendsten Episoden aus der Geschichte des Bundes und seines Vorstehers erzählen. Unter einem gewaltigen Kronenleuchter befindet sind in der rechten Hälfte eine Tafel, an deren Kopfende ein leicht erhöhter thronartiger Sessel steht. Links und rechts der Tafel befinden sich je 5 schwere Eichensessel. Das Fussende steht, genau wie der Rest der Halle, zur Zeit leer. Hinter dem “Thron” sorgt ein riesiger Kamin für die nötige Wärme um diese Halle auch im Winter wohnlich warm zu halten.

Der erste Stock

Der zweite Stock

Der Keller enthält neben leerstehenden Lagerräumen einen abgeschlossenen Raum in dem sich ein Hermes-Portal befindet. Auch einige leerstehende Kerkerzellen und eine Folterkammer finden sich tief in den Gewölben.
 

Die Hermesportale:
Aquanox verfügt derzeit über fünf Hermesportale:
Conraun (Hibernisches)
Trap(LoughLeaghlin)
Fudarus(Normandie)
Rauhwolf (Novgorod)
Baleus (Mallorca)

Aktualisiert: 04.01.05
Neue Bücher

Webmaster:
meister@bund-aquanox.de

[Startseite] [Die Lage] [Die Gebäude] [Der Turm] [Der Gesindetrakt] [Das Haupthaus] [Die Grogs] [Hermesportal] [Ressourcen] [Freund und Feind]